1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Roxel
  6. >
  7. Erste Uhr schlug vor über 300 Jahren

  8. >

Geschichte der Kirchturmuhren von St. Pantaleon

Erste Uhr schlug vor über 300 Jahren

Münster-Roxel

Nur wenige werden es wissen: Die Kirchturmuhr von St. Pantaleon ist ferngesteuert und elektrisch. Ihre Vorgänger waren bis zum Jahr 1971 durchgehend mechanisch.

Von Thomas Schubert

Blick auf das Zifferblatt der Roxeler Kirchturmuhr: Das Uhrwerk aus dem Jahr 1911, das Franz Weitzel hier zeigt, befindet sich nach wie vor im Turm. Hinweise darauf gab es schon auf einer Königsplakette aus dem Jahr 1831. Foto: D. Pferdekamp

Kann man sich auf die Erkenntnisse der Roxeler Heimatforscher Franz Weitzel und Dieter Pferdekamp verlassen, dann geht die Geschichte der Turmuhr von St. Pantaleon auf die Zeit nach dem Dreißigjährigen Krieg (1618 – 1648) zurück. Demzufolge muss die jetzige Uhr am Roxeler Gotteshaus schon vor mehr als 300 Jahren eine Vorgängerin gehabt haben.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE