1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Roxel
  6. >
  7. Nach mehr als 40 Jahren als Lehrer in den Ruhestand

  8. >

Musikschule Roxel verabschiedet Janusz Rogaczewski

Nach mehr als 40 Jahren als Lehrer in den Ruhestand

Münster-Roxel

Über 40 Jahre war Janusz Rogaczewski Lehrer an der Musikschule. In einer Feierstunde wurd er jetzt in den Ruhestand verabschiedet.

Wurde vom Vorstand und den Kollegen der Roxeler Musikschule in den Ruhestand verabschiedet: Janusz Rogaczewski (5.v.l.) Foto: Musikschule

Anlässlich seines Wechsels in den Ruhestand wurde Janusz Rogaczewski jetzt nach über 40 Jahren als Musiklehrer an der Musikschule Roxel geehrt. In deren Räumlichkeiten am Pantaleonplatz 18 hatten Kollegium, Leitung und Vorstand eine musikalische und mit vielen schönen Erinnerungen gespickte Abschiedsfeier organisiert.

Bevor Janusz Rogaczewski im Jahr 1982 zur Musikschule Roxel kam, studierte er von 1975 bis 1979 Musik an der staatlichen Musikhochschule in Łodź (Polen), Klavierpädagogik bei Zbigniew Lasocki und Anita Krochmalska sowie Klarinette bei Grzegorz Postołow.

Vielfältiges Kunstverständnis

In der Festrede von Musikschulleiterin Angelika Mack wurden seine besonderen Facetten herausgestellt, mit der er die Schule in 40 Jahren bereichert habe, sein vielfältiges Kunstverständnis, seine Kompetenz und Empathie.

Alle anwesenden Wegbegleiter, die neben einem kleinen Konzert mit Gesang, Cello, Gitarre und Klavier auch einen von Kollegin Maria Reichel komponierten Kanon zum Besten gaben, waren sich laut einer Mitteilung der Musikschule einig: „Wir freuen uns immer, Janusz als Gast sowie bei unseren Konzerten und festlichen Veranstaltungen zu sehen. Er verlässt die Musikschule, bleibt aber in unseren Herzen.“

Startseite
ANZEIGE