1. www.wn.de
  2. >
  3. Muenster
  4. >
  5. Roxel
  6. >
  7. Beatrix Temlitz fordert Schulamt und Eltern zum Handeln auf

  8. >

Gesamtschulstreit

Beatrix Temlitz fordert Schulamt und Eltern zum Handeln auf

Münster-Roxel

Beatrix Temlitz ist sauer: Die engagierte Roxelerin, die über 2500 Unterschriften für den Aufbau einer städtischen Gesamtschule in Roxel zusammentrug, will das ablehnende Votum der münsterischen Bezirksregierung nicht widerspruchslos hinnehmen.

Von Thomas Schubert

Im Oktober vergangenen Jahres übergab Beatrix Temlitz (2.v.r.) Oberbürgermeister Markus Lewe (l.) rund 2500 Überschriften für den Aufbau einer Gesamtschule in Roxel. Unterstützt wurde sie dabei von den Ratsmitgliedern Angela Stähler (CDU) und Philipp Hagemann (SPD).   Foto: Oliver Werner

Wer sich in diesen Tagen mit Beatrix Temlitz unterhält, den verwundert es nicht, dass sich die Roxelerin mächtig über die Bezirksregierung ärgert. Denn die hatte sich mit Blick auf die Havixbecker Anne-Frank-Gesamtschule in der vergangenen Woche – wie berichtet – gegen die Installation einer Gesamtschule auf dem Schulcampus an der Tilbecker Straße in Roxel ausgesprochen. Doch gerade für dieses Anliegen hatte die engagierte ehemalige Lehrerin mittels einer Petition über 2500 Unterschriften zusammengetragen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!