1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Roxel
  6. >
  7. Sperrung bleibt bis zum 9. August

  8. >

Bauarbeiten am Dingbängerweg

Sperrung bleibt bis zum 9. August

Münster-Roxel

Der Dingbängerweg ist derzeit in Höhe des THC-Areals voll gesperrt. Nur Fußgänger und Radfahrer können ihn dort passieren. Doch das soll sich nach Angaben der Stadt Münster Anfang August ändern. 

Von Thomas Schubert

In Höhe des THC-Geländes ist der Dingbängerweg bis zum 9. August Baustelle und damit für den motorisierten Verkehr gesperrt. Foto: sch

Manch einer unter den motorisierten Verkehrsteilnehmern dürfte es bemerkt haben: Der Dingbängerweg ist derzeit in Höhe des THC-Areals voll gesperrt. Nur Fußgänger und Radfahrer können ihn dort passieren. Alle anderen müssen eine Umleitung fahren, denn es wird eine beleuchtete Mittelinsel zur sichereren Überquerung der Straße installiert und die Fahrbahn dazu passend umgestaltet.

Die dafür notwendigen Bauarbeiten sind umfangreich und zeitaufwendig. Nach Angaben der Stadt Münster sollen sie noch bis zum 9. August andauern.

Startseite
ANZEIGE