1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Stadtteile
  6. >
  7. Sportliche Erfolge trotz Pandemie

  8. >

Jahreshauptversammlung des Reit- und Fahrverein Albachten

Sportliche Erfolge trotz Pandemie

Münster-Albachten

Zwei Jahre lang mussten sich die Mitglieder Reit- und Fahrverein Albachten gedulden, bis wieder eine Jahreshauptversammlung stattfinden konnte. Nun wurde klar: Obwohl teilweise kein Training und keine Turniere erlaubt waren, war im Verein trotz der Pandemie viel los.

Von Annegret Lingemann

Froh über die Jahresversammlung: der Vorstand des RFA (von links) Ariane Kraft-Grothaus (Kassenprüferin), Sara Pöppelmann (Jugendwartin), Theresa Beermann (Kassiererin), Lena-Maria Farwick (Geschäftsführerin), Emily Bögel (Aktivensprecherin), Christoph Bögel (Vorsitzender) Vera Brinkmann (Kassiererin) Stefan Tödtmann (Kassenprüfer), Sophie Holkenbrink (Beisitzerin), Wilhelm Holkenbrink (Vize), Karin Reckmann (Beisitzerin), Uli Pöppelmann (Beisitzer) Foto: Annegret Lingemann

Pferdedecken wärmen nicht nur Pferde. Manchmal sind auch Menschen froh, wenn sie so ein Teil zur Hand haben. Wie zum Beispiel bei der Jahreshauptversammlung vom Reit- und Fahrverein Albachten e.V. Bei winterlichen Temperaturen in der kleinen Reithalle wurde es dennoch den etwa 70 anwesenden Mitgliedern warm ums Herz, denn sie freuten sich über die erste Versammlung nach zwei Jahren.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE