1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Sprakel
  6. >
  7. Marc Weßeling ist neuer Ortsunions-Vorsitzender

  8. >

Mitgliederversammlung der Sprakeler CDU

Marc Weßeling ist neuer Ortsunions-Vorsitzender

Münster-Sprakel

Abschied vom Führungsposten: Nach 14 Jahren an der Spitze hat Ludger Janning den Vorsitz der Sprakeler CDU in jüngere Hände gegeben.

Sprakels CDU-Vorstand mit Marc Weßeling (3.v.l.), der bei der Mitgliederversammlung zum neuen Vorsitzenden gewählt wurde Foto: CDU

Bei der ersten Mitgliederversammlung der CDU Sprakel nach dem Beginn der Corona-Pandemie wurde ein neuer Vorstand gekürt: Ludger Janning, der mehr als 14 Jahre Vorsitzender war, stand für eine Wiederwahl nicht mehr zur Verfügung. Zu seinem Nachfolger auf dem Führungsposten wurde einstimmig Bezirksvertreter Marc Weßeling gewählt.

In die weiteren Ämter wurden laut einer Mitteilung der CDU Bezirksvertreter Matthias Bölling als stellvertretender Ortsunionsvorsitzender und Heiko Philippski als Schriftführer gewählt. Zum Schatzmeister wiedergewählt wurde Thomas Dieckmann. Neuer Mitgliederbeauftragter ist Felix Dömer. Zu Beisitzern gekürt wurden Burkhard Bölling, Leon Christ und Ludger Janning.

Der stellvertretende Kreisvorsitzende Tobias Jainta, der die Wahlversammlung leitete, dankte Ludger Janning im Namen des Kreisvorstands – ebenso wie der neue Vorsitzende für die Ortsunion – für seinen langen ehrenamtlichen Einsatz als Ortsunionsvorsitzender. Da seine langjährige Erfahrung in Rat und in der Bezirksvertretung Münster-Nord weiter geschätzt wird, wurde es begrüßt, dass er dem neuen Vorstand als Beisitzer zur Verfügung steht.

Nach den Wahlen kamen die Gespräche über die thematische und organisatorische Aufstellung der Ortsunion für die kommende Zeit nicht zu kurz.

Startseite
ANZEIGE