1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Sprakel
  6. >
  7. Sprakeler Narren laufen sich warm

  8. >

Umzug am 5. Februar

Sprakeler Narren laufen sich warm

Münster-Sprakel

Es ist soweit: Die Höhepunkte der närrischen Session nahen, die Sprakeler Narren und Närrinnen laufen sich warm. Am 5. Februar (Sonntag) findet der traditionelle Umzug durch den Sprakeler Ortskern statt.

Die KIG freut sich schon auf den Straßenkarneval, der in Foto: Oliver Werner

Es ist soweit: Die Höhepunkte der närrischen Session nahen, die Sprakeler Narren und Närrinnen laufen sich warm. So findet am 5. Februar (Sonntag) der traditionelle Umzug der Karnevals-Interessen-Gemeinschaft (KIG) Sprakel, Sandrup, Coerde durch den Sprakeler Ortskern statt. Am 3. Februar (Freitag) beginnt der Galaabend um 19.11 Uhr im Festzelt. Eintrittskarten sind noch erhältlich, teilt die KIG mit. Sie können per Mail unter kig-sprakel@gmx.de bestellt werden.

Die Kosten betragen 24 Euro. Auch zur großen Zeltparty am Samstag (4. Februar) lädt die KIG ein. Die Karnevalsgesellschaft weist darauf hin, dass sie in den nächsten zwei Wochen wieder die alljährliche Straßensammlung in die Wege leiten wird. Die aktiven Mitglieder der KIG bitten dann um eine kleine Spende für den Sprakeler Karneval. „Wir freuen uns, dass das Dorf wieder lebt und wir den Karneval in Sprakel wieder feiern können“, teilt die KIG mit.

Startseite