1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Sprakel
  6. >
  7. Zahlenspiel mit Methode

  8. >

Rudolf Norgall und die magischen Quadrate

Zahlenspiel mit Methode

Münster-Sprakel

Rudolf Norgall liebt Zahlen. Das ist eine Welt, in der er methodisch und kreativ unterwegs ist. Magische Quadrate sind seine Spezialität: 104 024 magische Quadrate habe er in den vergangenen zehn Jahren geschrieben, berichtet der 82-jährige Sprakeler.

Katrin Jünemann

Blick auf ein Detail eines magischen Quadrats Foto: kaj

Rudolf Norgall liebt Zahlen. Er taucht in diese Welt ein – und spielt mit den Zahlen. Der 82-jährige Sprakeler hat eine besondere Leidenschaft: die magischen Quadrate. Dabei werden Zahlen in einem quadratischen Schema so angeordnet, dass die Summen der Zahlen in jeder Zeile, in jeder Spalte und in jeder der beiden Diagonalen jeweils denselben Wert besitzen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE