1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Wolbeck
  6. >
  7. Der Ortskern bleibt auch weiterhin gesperrt

  8. >

Fahrbahn der Münsterstraße wird ab dem 29. Oktober saniert

Der Ortskern bleibt auch weiterhin gesperrt

Münster-Wolbeck

Die Baustelle Am Steintor war nur ein Vorgeschmack auf weitere Baustellen im Ortskern. Als nächstes ist die Münsterstraße dran. In drei Abschnitten wird die Fahrbahn saniert. Dafür muss die Straße ab dem 29. Oktober voll gesperrt werden.

Von Markus Lütkemeyer

Die Straße „Am Steintor“ in Wolbeck ist noch bis zum 29. Oktober gesperrt. Anschließend geht es auf der Münsterstraße weiter. Foto: Andreas Hasenkamp

„Ich stand heute zum ersten Mal in meinem Leben mit dem Fahrrad im Stau“, ärgert sich eine Wolbeckerin. Die Straßensperrung vor dem Drostenhof in Wolbeck sorgt für lange Autoschlangen in der Dirk-von-Mervfeld-Straße sowie Franz-von-Waldeck-Straße. Es wird auf der Umleitungsstrecke teilweise so eng, dass selbst Fußgänger und Radfahrer ins Fluchen geraten. Doch wer darauf hofft, dass der Spuk am Freitag (29. Oktober) schon vorbei ist, wenn die Bauarbeiten am Steintor abgeschlossen werden, wird jetzt eines Schlechteren belehrt.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE