1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Wolbeck
  6. >
  7. Eine Zukunft für das Lasthaus

  8. >

Das alte Gasthaus wird saniert und neu vermietet

Eine Zukunft für das Lasthaus

Münster-Wolbeck

Aus dem alten, sanierungsbedürftigen Fachwerkhaus Lasthaus soll wieder ein Schmuckstück werden: Die Familie Gerald und Rebecca Plenter will das Baudenkmal sanieren und für die Öffentlichkeit zugänglich machen – zum. In welcher Funktion? Es gibt erste Ideen...

Gerald und Rebecca Plenter wollen das Alte Gasthaus Lasthaus in der Ortsmitte sanieren und wieder für die Öffentlichkeit zugänglich machen – zum Beispiel als Café oder Fachgeschäft. Der Umbau beginnt im Frühjahr. Foto: mlü

Manchmal ist von einem „Dornröschenschlaf“ die Rede, wenn es um den Ortskern von Wolbeck geht. Oberbürgermeister Markus Lewe hat diesen Begriff vor über zehn Jahren geprägt – seine Hoffnungen lagen damals auf der Ortsumgehung als lauten Wecker. Doch viele Verkehrsprobleme blieben ungelöst. Das alte Gasthaus Lasthaus ist unfreiwillig zu einem Symbol für diesen Stillstand geworden. Jetzt regt sich allerdings was.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!