1. www.wn.de
  2. >
  3. Muenster
  4. >
  5. Wolbeck
  6. >
  7. Ersatz für den weggefallenen Spielplatz im Drostenhofpark

  8. >

Neue Geräte am Juffernkamp

Ersatz für den weggefallenen Spielplatz im Drostenhofpark

Münster-Wolbeck

Der Spielplatz am Juffernkamp liegt recht versteckt – doch nun kommt ihm eine besondere Rolle zu.

mlü

Der Spielplatz am Juffernkamp liegt recht versteckt – doch nun kommt ihm eine besondere Rolle zu. Foto: mlü

Der Spielplatz am Juffernkamp wird saniert. Er soll als Ersatz für den Spielplatz im Drostenhofpark dienen. Wie berichtet, hatte der Eigentümer des Parks das Pachtverhältnis mit der Stadt Münster beendet. Im vergangenen März musste daraufhin das Amt für Grünflächen den Spielplatz in der südöstlichen Ecke des Parks abbauen. Zahlreiche Kinder haben mit selbst gemalten Bildern dagegen protestiert.

Nun soll der Spielplatz am Juffernkamp die weggefallenen Spielflächen kompensieren. Das liegt auf der Hand, denn der Juffernkamp liegt in südlicher Richtung nur knapp 300 Meter Luftlinie vom Drostenhofpark entfernt. Das Problem ist nur: In den vergangenen Jahren ist der Spielplatz weitgehend aus dem Bewusstsein der Familien gerückt – er liegt eben nicht so zentral wie der Drostenhofpark und eher versteckt in einer Wohnsiedlung.

Neuer Kletterdschungel

Nun soll der Spielplatz saniert und stark aufgewertet werden, damit er wieder Kinder und Familien anlockt. Die Sandspielfläche im Norden der Anlage soll mit Spielgeräten für ältere Kinder ausgestattet werden. Die in die Jahre gekommene Kletterburg wird demontiert und durch einen neuen Kletterdschungel mit Rutschenturm ersetzt.

Im Süden der Sandfläche wird eine Korbnestschaukel errichtet. Zwei kleine Pfahlhäuser können demnächst bespielt werden. Eine kleine Schaukelziege rundet das Angebot für die jüngeren Kinder ab. Ein langer Holztisch kann als Sitzbank dienen – oder mit etwas Fantasie als Backtisch oder fliegender Teppich.

Die Stadt lässt für die Sanierung etwas springen: Rund 50 000 Euro sind eingeplant. Die BV Südost hat ihren Segen gegeben.

Startseite
ANZEIGE