1. www.wn.de
  2. >
  3. Muenster
  4. >
  5. Wolbeck
  6. >
  7. Gewerbeverein legt den Wolbeck-Gutschein neu auf

  8. >

Vor zwölf Jahren war er erstmals zu haben

Gewerbeverein legt den Wolbeck-Gutschein neu auf

Münster-Wolbeck

„Der Gutschein wird gut gekauft und gut genutzt“, sagt Gisela Hautopp vom „Kleinen Bilderladen“. Jetzt hat der Gewerbeverein Wolbeck hat den Wolbeck-Gutschein erneut aufgelegt.

Von Andreas Hasenkamp

„Show will go on!“ verspricht der Gewerbeverein Wolbeck auf dem Gutschein. Es gibt ihn im Wert von zehn oder 20 Euro. Foto: Andreas anh

Der Gewerbeverein Wolbeck hat den beliebten Wolbeck-Gutschein wieder aufgelegt. Einzulösen ist er bei allen an der Aktion teilnehmenden Geschäften und Dienstleistern sowie allen Betrieben, die Mitglied im Gewerbeverein sind. Dazu gehören auch Handwerker und Dienstleister.

Zu bekommen sind die Gutscheine im „Kleinen Bilderladen“ an der Münsterstraße 29, bei „Wolle im Glück“ an der Münsterstraße 4 und über die Vorsitzende des Gewerbevereins, Heike Schapmann. Es gibt den Gutschein im Wert von zehn oder 20 Euro. Seine Gültigkeit behält er wenigstens drei Jahre lang.

Mit dem Gutschein greift der Gewerbeverein Wolbeck ein Projekt wieder auf, das in der Vergangenheit „sehr gut angekommen“ war, so der Gewerbeverein. Zwölf Jahre sei das Projekt alt, erinnert sich der ehemalige Vorsitzende Ralph Koschek.

Vielfalt an Läden

„Der Gutschein wird gut gekauft und gut genutzt“, so Gisela Hautopp vom „Kleinen Bilderladen“. „Wir laden sie dazu ein zu entdecken, welche große Vielfalt an Läden und Gewerbetreibenden es direkt vor Ort gibt“, schreibt der Gewerbeverein auf seinem neu gestalteten Internet-Auftritt.

„Show will go on!“ verspricht der Verein auf dem Gutschein. Der Wolbecker Gewerbeverein hat rund 120 Mitglieder, der Gutschein soll weiter zur Bekanntheit der Mitglieder beitragen. „Wir bedanken uns bei Ihnen, die auch in der Corona-Krise zu den örtlichen Unternehmen halten.“

Startseite