1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Wolbeck
  6. >
  7. Der Löschzug und die Corona-Pandemie

  8. >

Üben bleibt schwierig

Der Löschzug und die Corona-Pandemie

Münster-Wolbeck

Es war die erste Jahreshauptversammlung des Löschzugs Wolbeck seit zwei Jahren: Alleine daran lässt sich ablesen, wie schwierig die Corona-Situation auch für die Feuerwehr ist. Trotzdem war und ist der Löschzug Wolbeck allzeit einsatzbereit, lobte Branddirektor Dr. Jürgen Langenberg.

Von Andreas Hasenkamp

Befördert oder geehrt, geimpft und frisch getestet: Kräfte des Löschzugs Wolbeck vor der gefragten Drehleiter. Foto: Andreas Hasenkamp

Für die 39 Aktiven des Löschzug Wolbeck der Freiwilligen Feuerwehr ist wieder mehr möglich bei Übungen. Trotzdem bleibt die Situation schwierig. Am Samstagabend traf sich der Zug mit Branddirektor Dr. Jürgen Langenberg, stellvertretender Leiter der Feuerwehr Münster, zur ersten Jahreshauptversammlung seit zwei Jahren.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!