1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Stadtwerke-Chef stellt sich Leserfragen

  6. >

Steigende Energiepreise

Stadtwerke-Chef stellt sich Leserfragen

Münster

Der Unmut über steigende Energiepreise ist groß: Jetzt stellt sich Münsters Stadtwerke-Chef auf Initiative unserer Zeitung den Fragen der Leserinnen und Leser. Sie sind am Zug!

Von Dirk Anger

Sebastian Jurczyk, Geschäftsführer der Stadtwerke Münster (09.02.2022) Foto: Oliver Werner

Die drastischen Preiserhöhungen bei Strom und Gas verärgern die Kundinnen und Kunden der Stadtwerke Münster, aber auch andere Energieversorger haben heftig an der Preisschraube gedreht. Zuletzt erlebten Verbraucher mit Festpreisverträgen bei den münsterischen Stadtwerken eine böse Überraschung, als ihnen neue Angebote gemacht wurden.

Viele Fragen rund um die Preiserhöhungen der Stadtwerke im Konkreten und das Treiben an den Energiemärkten im Allgemeinen haben die Redaktion trotz umfangreicher Berichterstattung in den vergangenen Tagen erreicht. Schließlich gehören die Energiemärkte zu den komplizierten Themenfeldern. Das soll aber nicht so bleiben.

Heißes Eisen Energiepreise

Auf Initiative unserer Zeitung ist Münsters Stadtwerke-Chef Sebastian Jurczyk bereit, sich den direkten Fragen unserer Leserinnen und Leser zu stellen. Der Geschäftsführer des städtischen Versorgungsunternehmens will Antworten zu „heißen Eisen“ geben – auch wenn er weiß, dass viele Kunden mächtig sauer sind. In Münster sind vier von fünf Haushalte Kunden der Stadtwerke.

So bekommen Sie eine Antwort vom Stadtwerke-Chef

Und so läuft`s:

  • Schicken Sie Ihre Frage zum Thema per Mail an redaktion.ms@zeitungsgruppe.ms – Stichwort/Betreff: Energie.
  • Die Redaktion stellt Ihre Frage dann dem Stadtwerke-Chef.
  • Die Frage mit Ihrem Namen und die entsprechende Antwort des Stadtwerke-Chefs veröffentlichen wir zeitnah in der Zeitung sowie den digitalen Kanälen.
  • Wenn Sie Ihrer Frage auch ein Gesicht geben wollen, schicken Sie gerne ein Foto von Ihnen mit, das veröffentlicht werden darf.

Startseite
ANZEIGE