1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Tageszusammenfassung
  6. >
  7. Das war der Freitag in Münster

  8. >

Was heute wichtig war

Das war der Freitag in Münster

Münster

Auf dem ehemaligen Osmo-Gelände wurde ein Schornstein gesprengt, mutmaßliche Diebe haben ein Polizeiauto gerammt, ein Traditionsderby steht in der Regionalliga an und wir haben mit Dr. Hendrik Oen über Corona-Impfungen gesprochen - das sind unsere heutigen Tagesthemen.

WN

Am Hafen wurde ein Schornstein gesprengt. Foto: Matthias Ahlke

Jeden Abend erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten aus Münster in unserer Tageszusammenfassung. Abonnieren Sie unseren kostenfreien Messenger-Service und wir schicken Ihnen diese und andere Top-Nachrichten direkt auf Ihr Smartphone. Und das sind unsere Nachrichten des Tages:

  • Schornsteinsprengung auf dem Osmo-Gelände
  • So gefährlich ist Borreliose
  • Diebe rammen Polizeiwagen bei Flucht
  • Interview mit Dr. Hendrik Oen über Corona-Impfungen
  • Preußen Münster vor dem Spiel gegen RW Essen

56 Meter hoher Schornstein am Hafen gesprengt

Pünktlich und genau so, wie geplant: Am Hafen in Münster wurde am Freitagmittag ein Schornstein gesprengt. Zahlreiche Schaulustige verfolgten das Geschehen auf dem ehemaligen Osmo-Gelände.

Krank nach Zeckenstich

Borreliose ist eine gefährliche Krankheit. Insbesondere wenn sie nicht rechtzeitig entdeckt wird. Dann wird die Diagnose schnell zum kniffligen Puzzle. Der Münsteraner Franz Bertram Voß hat ein Jahr nach einem Zeckenstich immer noch Probleme.

Nach Verfolgung: Drei Polizeibeamte verletzt

Wilde Verfolgungsjagd durch die Rieselfelder: Zwei mutmaßliche Diebe flüchteten am Donnerstagnachmittag vor der Polizei. Einen konnten die Beamten festnehmen - der andere ist weiter auf der Flucht.

Impfungen bald in Hausarztpraxen

Der ärztliche Leiter des münsterischen Impfzentrums, Dr. Hendrik Oen, freut sich, dass in absehbarer Zeit in den Hausarztpraxen geimpft werden kann. Im Interview spricht er über Priorisierung, drohende Konflikte und den Impfstoff Astrazeneca.

Traditionsderby in der Regionalliga West

RW Essen ist auf überdurchschnittlichem Regionalliga-Niveau unterwegs. Trotzdem könnte Preußen Münster bei einem Sieg an den Tabellenzweiten heranrücken. In der Startelf der Adlerträger wird es allerdings Veränderungen geben. Wir tickern morgen live vom Heimspiel des SCP.

Corona-Überblick für das Münsterland

Die Zahl der Corona-Infizierten in Münster ist am Freitag weiter gestiegen. 256 Menschen sind aktuell mit dem Virus infiziert. Auch die britische Virus-Mutation breitet sich nach Angaben der Stadt weiter aus.

  • Münster: Neuinfizierte 27, Infizierte gesamt 5709 (5682), davon gesundet 5352 (5334), verstorben 101 (101), aktuell infiziert 256 (247); die 7-Tage-Inzidenz liegt bei 43,8 (47,3) 

Die Entwicklung der Corona-Pandemie in der Region können Sie bei uns im kostenlosen regionalen Corona-Newsticker verfolgen. Die aktuellsten Zahlen aus den Münsterland-Kreisen (Vergleichswerte in Klammern geben der Stand der letzten vorherigen Meldung wieder):

  • Kreis Borken*: Neuinfizierte 60, Infizierte gesamt 9412 (9352), davon gesundet 8657 (8638), verstorben 206 (205), aktuell infiziert 549 (509); die 7-Tage-Inzidenz liegt bei 81,3 (79,2)
  • Kreis Coesfeld: Neuinfizierte 12, Infizierte gesamt 3988 (3976), davon gesundet 3789 (3778), verstorben 76 (76), aktuell infiziert 123 (122); die 7-Tage-Inzidenz liegt bei 40,8 (39,9)
  • Kreis Steinfurt: Neuinfizierte 61, Infizierte gesamt 10.927 (10.866), davon gesundet 10.160 (10.122), verstorben 270 (270), aktuell infiziert 497 (474); die 7-Tage-Inzidenz liegt bei 55,8 (57,8)
  • Kreis Warendorf: Neuinfizierte 31, Infizierte gesamt 8584 (8553), davon gesundet 8110 (8099), verstorben 202 (202), aktuell infiziert 272 (252); die 7-Tage-Inzidenz liegt bei 55,4 (53,3)

* Hinweis: Die Daten vom Vortag haben sich gegenüber der gestrigen Kreis-Meldung durch Nachmeldungen verändert.

So wird das Wetter in Münster am Samstag

Morgen geht die Sonne um 06:48 Uhr auf und um 18:31 Uhr unter. Die Temperatur bewegt sich in einem Bereich von 5°C bis 11°C bei einer Regenwahrscheinlichkeit von 90%. Der Wind weht mit 37 km/h aus Richtung Südwest. Auf unserer Wetterseite können Sie die Wetterprognose für Ihren Ort abrufen.

Abonnieren Sie kostenfrei unseren Messenger-Service

Startseite
ANZEIGE