1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Tageszusammenfassung
  6. >
  7. Das war der Montag in Münster

  8. >

Was heute wichtig war

Das war der Montag in Münster

Münster

Drei Monate ist es her, als zuletzt ein Baustellen-Kran in Münster von einem Mann besetzt wurde. Jetzt wiederholt sich das Geschehen an einer Baustelle an der Hermannstraße offenbar. Weitere Top-Themen des Tages: Das Freibad in Hiltrup wurde geräumt und der Veranstalter findet nach dem Ausfall der Skatenight deutliche Worte.   

Auf einer Baustelle an der Hermannstraße ist am frühen Abend wieder ein Mann auf einen Kran geklettert. Die Hammer Straße ist in diesem Bereich in beiden Richtungen gesperrt.  Foto: Henning Tillmann

Jeden Abend erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten aus Münster in unserer Tageszusammenfassung. Abonnieren Sie unseren kostenfreien Messenger-Service und wir schicken Ihnen diese und andere Top-Nachrichten direkt auf Ihr Smartphone. Und das sind unsere Nachrichten des Tages:

Erneute Kran-Besetzung in Münster

Rund 1000 Badegäste müssen Freibad verlassen

Veranstalter ärgert sich über Skatenight-Ausfall

Wann Autofahrer beim Tanken sparen können

Wechsel bei der Wirtschaftsförderung in Gronau

Baustelle zwischen Münster-Hiltrup und Ascheberg

Corona-Überblick für Münster und das Münsterland

Die Stadt Münster meldet am Montag 473 Neuinfektionen mit dem Coronavirus (Vorwoche: 498). Die Zahl der labortechnisch bestätigten Infektionen seit Beginn der Pandemie steigt somit auf 114.078. Dem gegenüber stehen 1200 Gesundmeldungen. Zudem ist eine weitere Person in Zusammenhang mit Sars-CoV-2 gestorben. Die Zahl der Todesfälle insgesamt liegt nun bei 220. Die Sieben-Tage-Inzidenz liegt laut Angaben des RKI aktuell bei 519,6.

Da Behörden wie der Kreis Steinfurt mittlerweile keine Corona-Zahlen mehr veröffentlichen und auch die gemeldeten Zahlen zu Neuinfektionen und Genesungen nur noch begrenzt aussagekräftig sind, verzichten wir vorerst auf die tägliche Veröffentlichung der Corona-Zahlen für das Münsterland und die einzelnen Landkreise. Weiterhin bilden wir aber tagesaktuellen Corona-Inzidenzen ab. 

Quelle der Inzidenzwerte: Robert Koch-Institut (Stand: 25.07.2022, 03.12 Uhr)

Abonnieren Sie kostenfrei unseren Messenger-Service

Wählen Sie links Ihren Messenger. Bei Telegram müssen Sie nach unserem Kontakt "westnach_bot" suchen. Sowohl beim Facebook Messenger als auch bei Telegram abonnieren Sie unseren Service, indem Sie das Wort "Start" senden. Bei Notify genügt es, den Kanal "Westfälische Nachrichten" zu abonnieren.

Startseite
ANZEIGE