1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. „Talentschmiede“ zur Berufsorientierung

  6. >

HRC-Gruppe bietet Karriereberatung an

„Talentschmiede“ zur Berufsorientierung

Münster

Pünktlich zur heißen Abschlussphase an den Schulen unterstützt jetzt die HRC-Unternehmensgruppe in Münster Schüler und junge Erwachsene bei der Berufsorientierung.

Stetig aufwärts? Nicht alles lässt sich planen, wenn es um die eigene Karriere geht. Foto: Alexander Heinl/dpa-tmn

Pünktlich zur heißen Abschlussphase an den Schulen unterstützt jetzt die HRC-Unternehmensgruppe in Münster Schüler und junge Erwachsene bei der Berufsorientierung. Mit zwei neuen Angeboten wird eine individuelle Karriereberatung und Potenzialanalyse für Ausbildung, Studium, Beruf sowie Neuorientierung geboten – entweder mit der Talentschmiede vor Ort im Intensiv-Einzelcoaching mit Master Coach Christiane Geu­ting oder im Selbststudium im E-Learning-Portal HRC Talentschmiede Digital.

Gutes Geld verdienen

„Einen Fuß in die Tür bekommen, „gutes Geld verdienen“, „etwas mit Zukunftsperspektive“ – Wünsche, die die Unternehmensgruppe laut Mitteilung im Gespräch mit Teilnehmern häufig zu hören bekommt. „Damit diese Wünsche Realität werden, schaut das Team genau hin – professionell, wertschätzend und realistisch“, so Geuting.

Die Talentschmiede vor Ort ist laut HRC ein exklusives sechsstündiges Einzelcoaching. Der Fokus an diesem Tag liegt ganz auf den individuellen Wünschen und Bedürfnissen des Teilnehmers. Er durchlaufe die Potenzialanalyse und bekomme darauf aufbauend individuelle Handlungsempfehlungen für den künftigen Karrierefahrplan.

Die HRC-Talentschmiede Digital ist als E-Learning-Tool aufgebaut. In Mikro-Lerneinheiten, Arbeitsheften, Audio- und Videoformaten erarbeiten sich die Teilnehmer demnach ihre Inhalte selbstständig und flexibel. Die Themen umfassen unter anderem Perspektivenentwicklung, Selbst- und Zeitmanagement, Persönlichkeitsentwicklung, Bewerbungsmanagement.

„Mithilfe der Angebote der HRC-Talentschmiede entdecken die Teilnehmer ihre Talente, Fähigkeiten und Chancen und lernen, diese bei der Berufsorientierung gewinnbringend für sich einzusetzen“, heißt es in der Mitteilung. Zudem würden sie eigene blinde Flecken erkenne und erführen, wie sie diese im Blick behalten.

Informationen unter www.hrc-talentschmiede.de

Startseite