1. www.wn.de
  2. >
  3. Muenster
  4. >
  5. Trödelmarkt auf dem Mühlenhof

  6. >

Premiere für 2021 am Sonntag

Trödelmarkt auf dem Mühlenhof

Münster

Erster Trödelmarkt in diesem Jahr auf dem Mühlenhof: Die Vorfreude auf den Markt am Sonntag ist groß – doch es gibt ein paar Voraussetzungen für den Eintritt, die es zu beachten gilt.

Der Mühlenhof lädt wieder zum Trödelmarkt. Foto: Freilichtmuseum

Auf dem Mühlenhof findet am Sonntag (6. Juni) von 10 bis 18 Uhr der erste Trödelmarkt in diesem Jahr statt. Für den Besuch gilt die Testpflicht. Alle Besucher müssen an der Kasse einen negativen Schnelltest (nicht älter als 48 Stunden) vorlegen. Wer bereits vollständig geimpft oder genesen ist, muss ebenfalls eine entsprechende Bescheinigung bereithalten. Auf dem gesamten Museumsgelände ist zudem das Tragen einer medizinischen Maske oder einer FFP2-Maske Pflicht.

35 Stände

Ansonsten gelten die üblichen Corona-Hygiene-Regeln. Das Mühlenhof-Team hofft, dass viele Besucher den Trödelmarkt besuchen werden. Rund 35 Stände bieten ein buntes Sammelsurium an Trödel an. Das Gastro-Team sorgt für die Verköstigung. Der Bäcker, der Zinngießer und die Imker lassen sich bei ihrer Arbeit über die Schulter schauen. Eine Terminbuchung ist nicht notwendig. Der Eintritt beträgt für Erwachsene 6 Euro und für Kinder ab sechs Jahren 3,50 Euro.

Startseite