1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Ukraine: Student berichtet von Tag sieben im Krieg

  6. >

Alex - ein Student aus Münster im Krieg (Teil drei)

„Ich will mein Leben retten“

Münster

Alex war auf Familienbesuch in seiner Heimat Ukraine, als der russische Angriffskrieg ihn dort festsetzte. Jetzt erzählt er, was ihn an Tag sieben dieses Krieges in seinem Unterschlupf beschäftigt.

Von Dirk Anger

Er wollte in den Semesterferien nur seine Familie in Kiew besuchen, jetzt sitzt er im Krieg in der Ukraine fest: Alex (22), Student im dritten Semester aus Münster Foto: privat

„Die Nacht war ruhig“, sagt Alex und atmet durch. Zumindest das. Die Nachrichten am siebten Tag des vom russischen Präsidenten Putin befehligten Angriffskriegs auf die Ukraine geben dem Studenten aus Münster dennoch Anlass zu großer Sorge – insbesondere die Lage im Südosten.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE