1. www.wn.de
  2. >
  3. Muenster
  4. >
  5. Viele Details der Reaktivierung sind noch ungeklärt

  6. >

Bahnverkehr zwischen Münster und Sendenhorst

Viele Details der Reaktivierung sind noch ungeklärt

Münster

Der Zugverkehr zwischen Münster und Sendenhorst soll wieder rollen. Doch die Frage nach dem „Wann“ ist noch immer nicht beantwortet. Allerdings ist das nicht die einzige offene Frage, wenn es um die Reaktivierung der WLE geht.

Klaus Baumeister

So könnte es aussehen, wenn Züge auf der WLE-Trasse rollen, hier Am Steintor in Wolbeck. Foto: Burkhard Beyer

Die Reaktivierung des Zugverkehrs auf der WLE-Trasse zwischen Münster und Sendenhorst kommt zwei Jahre später als geplant, 2025 statt 2023.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE