1. www.wn.de
  2. >
  3. Muenster
  4. >
  5. Vier Jahre Haft für Drogenhändler

  6. >

Urteil im Grasplantagen-Prozess

Vier Jahre Haft für Drogenhändler

Münster

Vier Jahre Haft: Diese Strafe verhängte das Landgericht gegen einen 31-jährigen Mann aus Kinderhaus, der mit Drogen gehandelt hat. Doch das Gericht ordnete noch mehr an.

Von Klaus Möllers

Wegen Marihuana-Aufzucht ist ein 31 Jahre alter Münsteraner vor dem Landgericht zu vier Jahren Haft verurteilt worden. Foto: Symbolbild Colourbox

Das Landgericht hat am Donnerstag den 31 Jahre alten Mann aus dem Stadtteil Kinderhaus, in dessen Wohnung die Polizei im Dezember eine Cannabis-Plantage entdeckt hatte (wir berichteten), zu vier Jahren Gefängnis verurteilt. Teil der Strafe ist die Unterbringung in einer geschlossenen Einrichtung zur Behandlung seiner eigenen Drogensucht.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!