1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Vollsperrung der Mecklenbecker Straße sorgt für Stau

  6. >

Mecklenbecker Straße

Vollsperrung sorgt für Stau in der Aaseestadt

Münster

Wer am späten Montagnachmittag mit dem Auto in der Aaseestadt und auf umliegenden Straßen unterwegs war, brauchte viel Geduld. Eine Vollsperrung der Mecklenbecker Straße sorgte für Staus auf den Ausweichstrecken.

Von Anna Spliethoff

In der Aaseestadt bildeten sich am Montagnachmittag teils lange Autoschlangen. Grund dafür ist die Sperrung der Mecklenbecker Straße.  Foto: Noah Börnhorst

In Teilen Münsters brauchten Autofahrerinnen und Autofahrer am Montagnachmittag deutlich mehr Geduld als sonst im Feierabendverkehr. Wegen einer Vollsperrung der Mecklenbecker Straße ist es auf den Ausweichstrecken zu Staus gekommen.

Bereits seit vergangenem Montag (2. November) ist die Mecklenbecker Straße zwischen Bonhoefferstraße und Boeselagerstraße voll gesperrt, weil dass Amt für Mobilität und Tiefbau dort Asphaltarbeiten durchführt. Die Umleitung führt über Kolde-Ring, Wesler Straße und Boeselagerstraße. Doch viele Autofahrerinnen und Autofahrer suchen - vor allem im Feierabendverkehr - offenbar nach Alternativen zur Umleitung, wie Anwohner berichten. Das führte am Montagnachmittag zu Staus.

Die Vollsperrung soll nach Angaben der Stadt noch bis Freitag (12. November) andauern. In einer Mitteilung hat die Stadt darum gebeten, sich auf die veränderte Situation und Lärmbelästigungen einzustellen.

Startseite
ANZEIGE