68-Jährige aus Münster-Kinderhaus vermisst

Wer hat diese Frau gesehen?

Münster

Seit vergangenem Freitag (2. August) wird Polizeiinformationen zufolge eine 68-jährige Frau aus Münster-Kinderhaus vermisst. Erste Ermittlungen ergaben demnach, dass die Vermisste gegen 16 Uhr ihre Wohnanschrift verlassen hat. Jetzt versucht die Polizei, die Frau mit einer Beschreibung zu finden. 

WN

Symbolbild Foto: Beate Nießen

Die Vermisste ist 1,65 Meter groß, schlank und hat eine sportliche Figur. Die 68-Jährige hat kurze braun-blonde Haare mit grauen Strähnen. Die 68-Jährige humpelt auf dem rechten Bein. Angaben zur Bekleidung liegen nicht vor, heißt es in der Polizeimeldung.

Für die Suche nach der Vermissten war am Freitagvormittag (9. August) ein Hubschrauber im Bereich Kinderhaus im Einsatz. Auch die Bereitschaftspolizei wird im Laufe des Tages an der Suche nach der Vermissten beteiligt.

Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0251 275-0 entgegen.

Startseite