1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. „Wir bleiben optimistisch“

  6. >

Tagestreff an der ehemaligen Wartburgschule schließt

„Wir bleiben optimistisch“

Münster-Gievenbeck

Eigentlich ist seit heute Schluss mit der Tageseinrichtung für Obdachlose in der Sporthalle der ehemaligen Wartburg-Hauptschule. Doch im Hintergrund laufen politische Gespräche über eine mögliche Weiterführung.

Von Timo Gemmeke

Hoffen auf ein baldiges Wiedersehen mit vielen liebgewonnenen Gästen: Das Team des ASB im Tagestreff der ehemaligen Wartburgschule mit Projektleiter Christian Brandes (2. v.l.), Fachbereichsleiter Karsten Berndt (2. v. r.) und Marius Drewe, Koordinator Wohnraumsicherung vom Sozialamt der Stadt Münster (r.). Foto: Timo Gemmeke

Für die einen Corona-Notlösung, für die anderen gelebtes soziales Miteinander: Der Tagestreff des ASB für Obdachlose in der Sporthalle der ehemaligen Wartburg-Hauptschule ist ab heute geschlossen. Trotzdem ist das Team hinter dem Treff optimistisch, dass es bald weitergehen kann. Und die politische Rückendeckung wird stärker.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!