1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. „Wir sind alle richtig ausgerastet“

  6. >

Trio entwickelt innovative Kochbuch-App

„Wir sind alle richtig ausgerastet“

Münster

Noch immer grinsen Ansgar Tumbrink, Lennart Steingaß und Nikolaj Schlumbohm, wenn sie an die Preisverleihung des Landeswettbewerbs von „Jugend forscht“ zurückdenken. Mit ihrer Kochbuch-App holten die drei Schüler den ersten Platz.

Von Simon Beckmann

Sie dürfen nach Lübeck fahren (v.l.): Lennart Steingaß, Nikolaj Schlumbohm und Ansgar Tumbrink Foto: Simon Beckmann

Ihr Jubel kannte keine Grenzen mehr, als bei der virtuellen Preisverleihung des Landeswettbewerbs von „Jugend forscht“ Anfang April verkündet wurde, dass Ansgar Tumbrink (18), Lennart Steingaß (17) und Nikolaj Schlumbohm (17) mit ihrer „Scan2Eat“-App den ersten Platz geholt hatten. Das Trio reckte die Hände in die Höhe, strahlte um die Wette und stieß auch den einen oder anderen Freudenschrei aus. „Wir saßen mit unseren Mitschülern in einem Raum, und als unsere Namen genannt wurden, sind wir alle richtig ausgerastet“, erzählt Ansgar Tumbrink lächelnd. „Das war schon eine tolle Erfahrung“, schiebt er hinterher.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE