1. www.wn.de
  2. >
  3. Muenster
  4. >
  5. „Wir sind eine Familie“

  6. >

Frühschoppen der KG Bremer Platz

„Wir sind eine Familie“

Münster

Die KG Bremer Platz bat am Wochenende zum Frühschoppen. Ab 11.11 Uhr herrschte ausgelassene Karnevalsstimmung.

Teresa Walter

Sangen „Wir sind eine Familie“: Präsidentin Yvonne Buschkühler (l.) und Sessionsrepräsentantin Daggi (die Zweite, r.) mit ihren Narrenfreunden aus Freckenhorst, Manu und Dirk (Nölker). Foto: Teresa Walter

Zusammenhalt und Familie: Beides wurde beim Repräsentantenfrühschoppen der KG Bremer Platz groß geschrieben. Ob es Prinz Thorsten I. mitsamt Stadtwache oder die Narrenfreunde aus vielen Orten waren: Alle betonten, dass sie sich gerne zur KG Bremer Platz zählen und gemeinsam Karneval feiern.

Ab 11.11 Uhr herrschte am Sonntag ausgelassene Stimmung an der Meerwiese. Das Jugendprinzenpaar Lara I. und Jost I. war zu Gast und lobte die hohe Frauenquote bei den Narren der KG Bremer Platz. Denn diese Session ist Yvonne Buschkühler Präsidentin und auch das Amt der Sessionsrepräsentantin ist von einer Frau besetzt: Daggi II. (Kellers). Diese hat sich auch gleich zwei Frauen als Adjutantinnen ausgesucht: Ingrid und Yvonne Buschkühler. Weil letztere allerdings schon gemeinsam mit ihrem Bruder Sven Buschkühler durch das Programm führte, übernahm Michael Gotthart die Adjutanten-Vertretung für sie.

Für beste Unterhaltung sorgten unter anderem die integrative Tanzgruppe „Funky Movements“, die Amazonen der Schlossgeister Münster, Bauchredner „Master me“ alias Michael Schürkamp aus Münster sowie der Spielmannszug vom Schützenverein Stadtrand-Süd.

Als Gäste kamen zur öffentlichen Party karnevalistische Freunde aus Rheine und Freckenhorst, vom ZiBoMo Wolbeck, „Lady Karneval“ aus Amelsbüren sowie von der KG Soffie aus Gievenbeck. Die Gäste konnten sich zwischen Helau-Rufen und Schunkelrunden am Buffet mit Frikadellen und Schnitten stärken.

Die Frauenpower bei den Narren der KG Bremer Platz ebbt aber auch in Zukunft nicht ab: Jutta Bußmann wurde als neues Mitglied im Senat begrüßt. Als nächste eigene Veranstaltung steht bei der KG Bremer Platz am 15. Februar eine (interne) Kostümfete in der Gaststätte Pröhlken an.

Startseite