1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Sexualisierte Gewalt bei Yoga: Initiative aus Münster warnt

  6. >

Einsatz für Aufklärung

Initiative warnt vor sexualisierter Gewalt bei Yoga

Münster

Yoga ist gut für Körper und Geist. Gerade in Krisenzeiten gewinnt die indische Lehre viele Anhänger. Doch nun warnt eine Initiative: Vor lauter Wohlbefinden kann die Gefahr sexualisierter Gewalt aus dem Blick geraten.

Von Lukas Speckmann

Yoga liegt im Trend: Regelmäßige Übungen haben viele positive Auswirkungen auf Körper und Geist. Dass es auch beim Yoga zu Übergriffen kommen kann, ist hingegen wenig bekannt. Foto: dpa 

Yoga boomt. Nach Einschätzung des Bundesverbands BDYoga praktizieren fünf Prozent der Bevölkerung Yoga, das wären in Münster etwa 15.000 Personen. Nicht unwahrscheinlich angesichts zahlreicher Yoga-Schulen, Initiativen, Fitnessstudios mit Yoga-Kursen oder der Follower-Zahlen einschlägiger Seiten.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE