1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Zahl der Corona-Infizierten in Münster sinkt weiter

  6. >

Keine Neuinfektionen

Zahl der Corona-Infizierten in Münster sinkt weiter

Münster

Keine Neuinfektionen und vier weitere Genesungen: Die Zahl der Corona-Infizierten in Münster ist am Dienstag weiter zurückgegangen.

Foto: dpa (Symbolbild)

Gute Nachrichten aus Münster: Am Dienstag hat es keine bestätigte Neuinfektion mit dem Coronavirus gegeben. Die Gesamtzahl labordiagnostisch bestätigter Fälle liegt damit weiterhin bei 946.

Weiter gestiegen ist derweil die Zahl der Patienten, die die Infektion überstanden haben. Mittlerweile gelten 908 Menschen als genesen - vier mehr als noch am Montag. Damit gelten aktuell noch 25 Münsteraner als infiziert. Zuletzt war die Zahl der Infizierten am 3. August auf einem solchen Niveau (26 Infizierte).

Nicht verändert hat sich die Zahl der Todesfälle. 13 Personen, die mit dem Virus infiziert waren, sind gestorben.

Startseite
ANZEIGE