1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Zahl der Infizierten sinkt auf 21

  6. >

Corona in Münster

Zahl der Infizierten sinkt auf 21

Münster

Die Kurve flacht weiter ab: Die Zahl der Corona-Infizierten in Münster ist am Mittwoch weiter gesunken. Das liegt vor allem an einer hohen Zahl von Genesungen.

Aktuell sind in Münster noch 21 Menschen mit dem Coronavirus infiziert. Foto: dpa (Symbolbild)

Die Zahl der Corona-Infizierten in Münster ist am Mittwoch weiter zurückgegangen. Aktuell gelten noch 21 Münsteraner als infiziert, wie die Stadt mitteilt.

Doch das Gesundheitsamt verzeichnete auch weitere Neuinfektionen mit dem Virus. Die Gesamtzahl labordiagnostisch bestätigter Corona-Fälle im Stadtgebiet ist auf 950 gestiegen. Das sind vier mehr als noch am Vortag. Deutlich ist jedoch die Zahl der Genesungen gestiegen. 916 Personen, die infiziert waren, sind wieder gesund - acht mehr als noch am Dienstag.

Weiter unverändert ist die Zahl der Todesfälle. 13 Personen, die mit dem Coronavirus infiziert waren, sind gestorben.

Bürger, die Fragen zu Corona haben sollten, sollen sich an die städtische Hotline unter der Telefonnummer 0251/4921077 oder per E-Mail an corona@stadt-muenster.de wenden. Reiserückkehrer sollen für ihre Meldung ausschließlich die E-Mail-Adresse reiserueckkehrer@stadt-muenster.de nutzen.

Startseite
ANZEIGE