1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Messerattacke am Schloss: Zeuge kommt in Erklärungsnot

  6. >

Prozess

Messerattacke am Schloss: Zeuge kommt in Erklärungsnot

Münster

Beim Prozess um eine Messerattacke am Schloss ist ein Mitangeklagter vor Gericht in Erklärungsnot geraten. Er war schon vorher damit aufgefallen, nicht zur Wahrheitsfindung beitragen zu wollen.

Von Jan-David Runte

Foto: Friso Gentsch/dpa

Der Prozess gegen einen 19-jährigen Ahlener, der im Sommer 2021 einen 16-Jährigen mit einem Messer lebensgefährlich verletzt haben soll, geht zügig voran. Die Kammer ist mit ihrer Beweisaufnahme fast durch. Am Mittwoch wurden noch einmal acht Zeugen vernommen, einer davon verstrickte sich bei der Vernehmung in Widersprüche.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE