1. www.wn.de
  2. >
  3. Muenster
  4. >
  5. Zuschlag im Norden

  6. >

Kinderhauser Straße und Sandfortskamp

Zuschlag im Norden

Münster

Die Wohn- und Stadtbau hat acht Reihen- und vier Doppelhäuser von der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben erworben. Die Reihenhäuser an der Kinderhauser Straße 216-226 und am Sandfortskamp 2-12 haben Wohnflächen von 70 und 90 Quadratmetern und verfügen über drei beziehungsweise vier Zimmer.

wn

Am Sandfortskamp und an der Kinderhauser Straße hat die Wohn- und Stadtbau der Bima Häuser abgekauft. Foto: Wohn- und Stadtbau Münster

„Wir wollen die Häuser im Bestand halten und damit zur Verbesserung der Wohnraumsituation in Münster beitragen“, so Geschäftsführerin Sandra Wehrmann. Die Häuser befinden sich laut Pressemitteilung der Wohn- und Stadtbau in einem guten Zustand, es seien lediglich noch Arbeiten im Außenbereich notwendig. Die Vermietung erfolgt ab dem 1. Oktober 2014.

Startseite