1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Auch der Kreis Coesfeld sagt Lockerungen vorerst ab

  6. >

Letzte Modellregion kippt

Auch der Kreis Coesfeld sagt Lockerungen vorerst ab

Coesfeld

Eigentlich sollte es am Montag im Kreis Coesfeld Lockerungen geben. Doch auch in dieser Modellregion nähert sich die Inzidenz der Notbremsen-Marke von 100. Jetzt zieht der Kreis die Reißleine.

Gunnar A. Pier

Auch in der Modellregion Kreis Coesfeld werden am Montag keine Biergärten öffnen. Erste Lockerungen soll es frühestens zum nächsten Wochenende geben. Foto: dpa

Der Inzidenzwert des Kreises Coesfeld ist der niedrigste im Münsterland und der einzige, der noch unter der bedeutenden 100er-Grenze liegt. Dennoch wurde am Donnerstag vorsorglich die Notbremse gezogen: Nach Münster, Ahaus und dem Kreis Warendorf  kündigte auch der Kreis Coesfeld an, vorerst auf Lockerungen zu verzichten. Die Modellregion-Idee aber sei nicht gänzlich vom Tisch.

Erst vor einer Woche hatte die NRW-Landesregierung bekanntgegeben, wo ab Montag bislang aus Corona-Schutzgründen untersagte Bereiche wie Gastronomie und Kultur wieder hochfahren dürfen. So sollte getestet werden, ob Abstandhalten und Hygiene den rigorosen Lockdown ersetzen könnten.

Teststart vorerst abgesagt

Doch die Lizenz zum Testen ist an einen Inzidenzwert unter 100 gekoppelt – der schon am Freitag verdächtig gefährdet war. Inzwischen liegt die Zahl neben den Kreisen Borken, Steinfurt und Warendorf auch in Münster darüber. Die Behörden meldeten am Donnerstag 103,1.

Der Kreis Coesfeld liegt bei 94,3. Weil die Tendenz steigend ist, sagte die Verwaltung den Teststart am Montag vorerst ab. So soll auch Planungssicherheit etwa für  Gastronomen und Veranstalter geschaffen werden, die nicht vergebens Waren einkaufen und Personal einplanen sollen.

Kommentar

Man muss das deutlich sagen: Die Idee der Modellprojekte ist eine gute. Die Kreise und Städte aber mitten in die dritte Welle der Pandemie starten zu lassen, wäre von Grund auf falsch gewesen.

von Ulrich Schaper

Startseite