1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. B 54 wird zwischen Münster und Nordwalde weiter vierspurig ausgebaut

  6. >

Themenwoche zur Bundesstraße

B 54 wird weiter vierspurig ausgebaut

Münsterland

Zehntausende Autofahrer pendeln täglich über die Bundesstraße 54. Regelmäßig kommt es deshalb zu Staus und Chaos. Das soll sich ändern. 

Besonders zu den Stoßzeiten, am frühen Morgen etwa, wird es voll auf der B 54 – wie hier bei Altenberge. Foto: Gunnar A. Pier

Die Bundesstraße 54 gilt als eine der wichtigsten Ost-West-Verbindungen im Münsterland. Doch insbesondere auf dem Abschnitt zwischen Münster und der niederländischen Grenze genießt sie einen zweifelhaften Ruf als unfallträchtige und völlig überlastete Straße. Das könnte sich ändern, wenn sie demnächst vierspurig ausgebaut wird. Die Planungen seien angelaufen, bestätigte der Landesbetrieb Straßenbau nun.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE