1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. 23-jähriger Bankkaufmann aus Gronau wohnt im Hotel Mama

  6. >

„Hotel Mama“

Bankkaufmann Leon Berges wohnt noch bei Mutti und Vati

Gronau

Leon Berges hat seine Ausbildung abgeschlossen und arbeitet als Bankkaufmann. Trotzdem stellt der 23-jährige Gronauer noch mittags die Füße unter Muttis Esstisch: Er wohnt noch zuhause. Damit ist er nicht allein, wie aktuelle Zahlen zeigen.

Leon Berges in seinem Zimmer. Foto: Gunnar A. Pier

Das Hochbettchen, der Röhrenfernseher und die Playstation 2 sind längst verschwunden, aber wenn Leon Berges in sein Zimmer will, geht er noch immer durch die Eingangstür seines Elternhauses in einem Gronauer Wohngebiet, links rum, eine Stufe hoch in den Anbau mit dem geschätzt zwölf Quadratmeter kleinen Raum. Leon ist 23, hat seine Ausbildung beendet und wurde unbefristet eingestellt – aber ausziehen? „Nö! Passt doch alles so!“ Dass der Gronauer damit nicht allein ist, belegen neuen Zahlen des Statistischen Landesamts.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!