1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Neue Impfstoffe sind da  – und nun?

  6. >

Vorbereitung auf Corona-Herbst

Neue Impfstoffe sind da  – und nun?

Münster

Der erste an Omikron angepasste Impfstoff ist in den Arztpraxen schon angekommen, ein weiterer soll bereits nächste Woche folgen. Wie groß ist in der Region die Nachfrage und was wird aktuell empfohlen? Wir geben einen Überblick.

Von Stefan Biestmann

Nach der Zulassung angepasster Impfstoffe warten die Hausärzte immer noch auf eine aktualisierte Empfehlung der Ständigen Impfkommission. Foto: Bernd Weißbrod

Jetzt soll es ganz schnell gehen. Der erste an die Omikron-Variante BA.1 angepasste Impfstoff von Moderna und Biontech ist bereits in den Arztpraxen angekommen, wenngleich zunächst weniger Dosen als angekündigt geliefert wurden. Und der zweite durch die EU-Kommission zugelassene Impfstoff, angepasst an die Varianten BA.4 und BA.5, soll laut Bundesgesundheitsministerium bereits kommende Woche bereitgestellt werden. Wir geben einen Überblick über Empfehlungen, Impffortschritte und die geplante Impfkampagne.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE