1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Das kosten die Impfzentren im Münsterland

  6. >

Konkrete Zahlen

Das kosten die Impfzentren im Münsterland

Münsterland

Fast eine Million Impfungen wurden in den fünf damaligen Impfzentren im Münsterland bis September 2021 verabreicht. Doch was haben die Impfzentren gekostet? Das NRW-Gesundheitsministerium liefert auf Anfrage unserer Redaktion erstmals konkrete Zahlen für alle Einrichtungen.

Von Stefan Biestmann

In den fünf Impfzentren im Münsterland, wie hier am FMO, wurden laut Kassenärztlicher Vereinigung Westfalen-Lippe bis Ende September 2021 fast eine Million Impfungen verabreicht. Foto: Gunnar A. Pier

Es ist fast ein Jahr her, als die münsterländischen Impfzen­tren im Schneechaos ihren Betrieb aufnahmen und im Februar mit den Corona-Schutzimpfungen loslegten. Bis Ende September wurden dann alle Impfzentren in NRW zunächst wieder geschlossen. Das Landesgesundheitsministerium hat jetzt auf Anfrage unserer Zeitung erstmals für die Region konkrete Zahlen zu den Kosten in dem Zeitraum vorgelegt.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE