1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Der Zaungast mit dem Flieger-Faible

  6. >

Sam Albers ist Planespotter

Der Zaungast mit dem Flieger-Faible

Greven

Eine Wiese neben dem Gelände des Flughafen Münster/Osnabrück ist einer der Lieblingsorte von Sam Albers aus Ladbergen. Der 19-Jährige ist ein „Planespotter“. Doch die Corona-Zeiten vermiesen ihm sein Hobby ein wenig, denn: Es kommt kein Flug von irgendwo ...

Gunnar A. Pier

Highlights aus Sam Albers Fotoalbum: Eine Dornier 328 des ADAC (oben links) und ein Airbus A321 von Lufthansa. Foto: Sam Albers (2), Gunnar A. Pier

Wer an sonnigen Tagen Richtung Flughafen fährt, sieht sie in der Heide stehen: Planespotter. Flugzeug-Freaks mit Fotoapparat, die am Zaun ausharren, um Besonderes abzulichten: selten gesehene Flugzeugtypen, Maschinen mit besonderer Lackierung oder besonderer Kennung. Auch für sie sind die Corona-Zeiten hart, denn: Es kommt kein Flug von irgendwo. In der Not knipst der Spotter Miniflieger: „Ich habe jetzt Privatjets für mich entdeckt“, erzählt Sam Albers, 19, Plainspotter.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE