1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Drei Verletzte bei Autounfall in Drensteinfurt

  6. >

Kleintransporter kollidiert mit Pkw

Drei Verletzte bei Autounfall in Drensteinfurt

Drensteinfurt

Bei der Kollision eines Kleintransporters und eines Autos auf einer Kreuzung an der L671 in Drensteinfurt sind am Freitag drei Menschen verletzt worden.

Der Unfall ereignete sich auf der Landstraße 671. Foto: Max Lametz

Der Unfall ereignete sich am Freitag gegen 17.25 Uhr. Durch die Wucht des Aufpralls wurde das Auto einer 31-jährigen Ahlenerin von der Straße weg auf eine Wiese geschleudert, wie die Polizei Warendorf mitteilte.

Die Frau und ihre 58-jährige Beifahrerin wurden dabei schwer verletzt. Der 23-jährige Beifahrer des Kleintransporters aus Hamm wurde durch den Zusammenstoß leicht verletzt. Alle drei wurden der Polizei zufolge ins Krankenhaus gebracht. Der 19-jährige Transporterfahrer blieb unverletzt.

Rettungseinsatz auf der L671. Foto: Max Lametz

Für die Dauer der Unfallaufnahme war die L 671 in beiden Fahrtrichtungen bis etwa 19 Uhr gesperrt. Die Feuerwehr Drensteinfurt reinigte die Fahrbahn von ausgelaufenen Betriebsstoffen. Es entstand Sachschaden von geschätzt etwa 30.000 Euro.

Startseite
ANZEIGE