1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Ein Feuer zerstört den Zirkus-Traum

  6. >

„Proscho“ steht vor dem Aus

Ein Feuer zerstört den Zirkus-Traum

Dülmen

Tribüne, Bestuhlung, hochwertige Licht- und Tonanlage, Artisteneingang, Stoffe, alle Requisiten für die gesamte Show: All das hatte der Projektzirkus Proscho auf einen Lkw geladen. Der ist ausgebrannt – nun steht der Zirkus vor dem Aus.

Von Patrick Hülsheger

Karsten Seraphin und Lara Maatz vor dem ausgebrannten Lkw und dem ebenfalls vom Feuer beschädigten Auflieger, in dem die komplette Ausrüstung des Projektzirkus verbrannte. Foto: Patrick Hülsheger

Das Mischpult ist nur noch ein verbrannter Kasten. Von den Turnmatten ist ein winziger, verkohlter Rest übrig. Und was einmal ein roter Samtvorhang war, ist noch ein Rest Stoff. Ein Feuer hat in der Nacht zu Montag das Inventar des Projektzirkus Proscho nahezu komplett zerstört. „Das war einmal mein Mikro“, sagt Lara Maatz.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!