1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Greven: Bewohner am Stockkamp hören nervige Geräusche

  6. >

Ordnungsamt sucht Lärmquelle

Auch Grevener hören nervige Geräusche

Greven

In Steinfurt hat ein Ton die Bewohner einer Nachbarschaft kirre gemacht, nun werden aus anderen Teilen des Münsterlands weitere Fälle bekannt. In Greven brummt und fiept es gleich an zwei Stellen.

Anwohner des Stockkamps in Greven hören Geräusche – vermutlich sogar zwei unterschiedliche. Das Ordnungsamt sucht nach der Lärmquelle - bislang ohne großen Erfolg. Foto: dpa (Symbolbild)

Der Stockkamp im äußersten Westen Grevens ist von Einfamilienhäusern geprägt, die meisten sind inzwischen 15 bis 20 Jahre alt. Wer hier wohnt, schätzt (auch) die Ruhe des Stadtrands. Doch manche Anwohner können von Ruhe nur träumen. Sie nehmen nervige Geräusche wahr, einige von ihnen seit mehreren Wochen, andere schon seit mehr als zwei Jahren, wie sie sagen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!