1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Ibbenbüren: 27 Personen sind Schadstoff ausgesetzt – Schule ab mittags geschlossen

  6. >

Einsatz am Berufskolleg

27 Personen sind Schadstoff ausgesetzt – Schule ab mittags geschlossen

Ibbenbüren

Rettungsdienst und Feuerwehr standen am Mittwochmorgen vor dem Berufskolleg an der Wilhelmstraße in Ibbenbüren. Dort wurde laut Polizei eine unbekannte Substanz – es war wohl Pfefferspray – versprüht. Die Betroffenen wurden notärztlich versorgt.

Feuerwehr und Rettungsdienst waren am Berufskolleg Tecklenburger Land im Einsatz. Foto: Fritzemeier

Einen größeren Einsatz mit Rettungsdienst und Feuerwehr gab es am Mittwochmorgen am Berufskolleg Tecklenburger Land in Ibbenbüren. Laut Meldung der Polizei war dort „eine unbekannte Substanz“ versprüht worden. Nach unseren Informationen handelte es sich um Pfefferspray.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!