1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Kommunalwahl-2020-nrw
  6. >
  7. Der Bürgermeister in Gronau bleibt – sonst ist alles ungewiss

  8. >

Kommunalwahl 2020 in NRW

Der Bürgermeister in Gronau bleibt – sonst ist alles ungewiss

Gronau

Als ob der Gronauer Stadtrat nicht schon jetzt grell bunt wäre: Vertreter von fünf Parteien und drei Wählergemeinschaften haben Sitz und Stimme im 41-köpfigen Stadtparlament. Das politische Spektrum im neuen Rat könnte noch farbenfroher ausfallen: 10 Parteien und Wählergemeinschaften treten an.

Martin Borck

Ein Gronauer Wahrzeichen ist das Rock’n’Popmuseum am Platz, der nach dem berühmtesten Sohn der Stadt benannt ist: Udo Lindenberg. Foto: RPM

Neben den jetzt schon vertretenen Parteien CDU, SPD, FDP und Linke sowie den Wählergemeinschaften UWG, Pro Bürgerschaft und Grün-Alternative Liste treten am 13. September die AfD und Bündnis 90/Die Grünen an, dazu eine weitere Gruppierung, die Wählergemeinschaft Epe Gronau (WEG).

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!