1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Kommunalwahl-2020-nrw
  6. >
  7. Landratswahl im Kreis Warendorf: Dennis Kocker - der klassische Aufsteiger

  8. >

Kommunalwahl 2020 in NRW

Landratswahl im Kreis Warendorf: Dennis Kocker - der klassische Aufsteiger

Kreis Warendorf

Bei der Kommunalwahl am 13. September wird auch ein neuer Landrat gewählt. Im Kreis Warendorf stehen zwei Bewerber zur Auswahl. Der Landrat ist Chef der Kreisverwaltung mit 1361 Mitarbeitern und ebenso der Kreispolizeibehörde mit 421 Mitarbeitern Herausforderer Dennis Kocker ist SPD-Mitglied.

Beate Kopmann

Dennis Kocker Foto: Beate Kopmann

Er sei der klassische Aufstiegs-Sozialdemokrat, betont Dennis Kocker. Stimmt: Weit gekommen ist er. Heute lebt der 40-jährige Rechtsanwalt inmitten eines Villenviertels in Oelde-Stromberg. Und es drängt ihn weiter nach oben. Politisch gesehen jedenfalls: Dennis Kocker will am 13. September Landrat werden. Und verspricht, es werde mit ihm einen neuen Kurs im Kreis Warendorf geben. Unterstützt wird der SPD-Mann dabei auch von Grünen und Linken.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!