1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Alstätte
  6. >
  7. 71-jähriger Alstätter starb auf der L 575

  8. >

Tödlicher Unfall

71-jähriger Alstätter starb auf der L 575

Ahaus-Alstätte

Ein 71-jähriger Mann aus Alstätte ist am Freitagmorgen bei einem Verkehrsunfall auf der L 575 im Bereich Schwiepinghook tödlich verletzt worden.

wn

Der Wagen kam im Straßengraben zum Stillstand. Foto: Kip-Pic

Nach Angaben der Polizei fuhr der Mann mit seinem Pedelec in Begleitung eines 78-jährigen Ahausers auf einem Wirtschaftsweg und wollte die L 575 in Richtung Brinkerhook überqueren. Während sein Begleiter anhielt, überquerte der 71-Jährige die Fahrbahn.

Dabei wurde er von dem Auto eines 38-jährigen Mannes aus Ahaus erfasst, der auf der L 575 aus Richtung Enschede in Richtung Ahaus fuhr.

Der 71-Jährige verstarb noch an der Unfallstelle. Der Autofahrer blieb unverletzt.

Zur Klärung des Unfallhergangs wurde auf Anordnung der Staatsanwaltschaft ein Sachverständiger hinzugezogen. Die L 575 musste für die Dauer der Unfallaufnahme bis etwa 14.30 Uhr gesperrt werden.

Startseite