1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Alstätte
  6. >
  7. Am Ende genauer gezielt

  8. >

Jan Bertling König der Wessumer Bürgerschützen

Am Ende genauer gezielt

Wessum

Ein spannendes Ringen um die Königswürde bei den Wessumer Bürgerschützen lieferten sich Jan Bertling und Stefan Elskamp. Jan Bertling zielte am Ende genauer, er ist neuer König der Bürgerschützen Wessum.

-ewa-

Jan Bertling und Pia Gerling sind das neue Königspaar des Wessumer Bürgerschützenvereins Foto: Kippic

Ein spannendes Ringen um die Königswürde bei den Wessumer Bürgerschützen lieferten sich Jan Bertling und Stefan Elskamp. Jan Bertling zielte am Ende genauer, er ist neuer König der Bürgerschützen Wessum. Mit dem 288. Schuss holte er um 13.30 Uhr die Reste des Vogels von der Stange. Zu seiner Mitregentin wählte er Pia Gerling. Das Throngefolge bilden Johannes Elskamp und Marie Bertling sowie Alexander Böcker und Sophia

Elskamp.

Die Hitze war für die vielen Schützen und Besucher am Montag noch kein Problem. Im Schatten der Laubbäume fühlten sich die Schützen und die vielen Gäste unter der Vogelstange wohl und alle durften ein recht entspanntes Vogelschießen verfolgen. Nach der Schießpause lieferten sich dann zwei Schützen einen Wettbewerb. Jan Bertling und Stefan Elskamp hatten es auf Vogel „Günter“ abgesehen, sie wollten ihn von der Stange holen und sich die Königswürde sichern.

Mit dem 288. Schuss hatte es dann Jan Bertling endlich geschafft und sorgte dafür, dass die Schützen nach vier Jahren endlich wieder Jubelschreie über den Schützenplatz hallen lassen konnten. Wie schon am Samstag der alte Thron ausgelassen gefeiert wurde, so werden es sich die Wessumer Schützen nicht nehmen lassen nach der lange Coronapause auch ihren neuen Thron gebührend zu feiern.

Startseite
ANZEIGE