Medienkonsum zu Corona-Zeiten

Eltern sollen jetzt wachsam sein

Ahaus

In Teilen zwangsläufig ist der Medienkonsum von Kindern und Jugendlichen während der Corona-Zeit gestiegen. Ob sich ein gefährliches Verhalten entwickelt, werde sich jetzt zeigen, so Experten.

Beim Medienverhalten von Kindern und Jugendlichen währen der Corona-Pandemie müssen die Eltern differenzieren. Foto: dpa

Kinder und Jugendliche erlebten während der Corona-Pandemie nicht selten eine Art soziale Isolation. Ein neuer Alltag stellte sie vor neue Herausforderungen – das konnte und kann noch zu vielschichtigen Problemen führen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!