1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Alstaette
  6. >
  7. Geburtstagsparty auf der schönsten Liegewiese

  8. >

Musikerinitiative feiert ihr 30-jähriges Bestehen

Geburtstagsparty auf der schönsten Liegewiese

Ahaus

Seit einigen Wochen rotieren die Mitglieder der ehrenamtlichen Orga-Crew, damit alles pünktlich zum 20. August fertig wird. Die letzten Dinge werden eingekauft, Pläne geschrieben, Material sortiert und viele andere tausend Kleinigkeiten organisiert, damit die Geburtstagssause im Aquahaus steigen kann.

30 Jahre MIA wollen werden vom 20. bis zum 22. August im Kombibad Aquahaus gefeiert. Darauf freuen sich Karen Jungkamp (Stadt Ahaus), Eva Vehring (MIA) und Franz-Josef Bülter (Aquahaus,v.l.). Foto: Stadt Ahaus

Trotz oder eigentlich gerade wegen der Corona-Pandemie wollen die Organisatoren für die Kultur in der Region ein Zeichen setzen. „Wir selbst vermissen es, live Konzerte zu erleben und zu organisieren“, erklärt Eva Vehring, Vorsitzende der Musikerinitiative Ahaus (MIA). „Da war es selbstverständlich, dass wir dieses Jahr etwas versuchen werden, sobald die Corona Bestimmungen dies ermöglichen.“

Die Geburtstagsparty startet am Freitagabend mit rockigen Tönen von den Bands „Color Kid“ aus Ahaus und „Das Pack“ aus Hamburg. Am Samstag (21. August) geht es weiter mit der Singer-Songwriterin „Maali“ aus Münster, Reggae-Pop von „Betrayers of Babylon“ und den Indie-Sounds von „Razz“, die bereits mit Kraftklub und Mando Diao auf Tour waren und im Juni ihre neue EP veröffentlicht haben. Neu ist in diesem Jahr, dass der Sonntag Familientag ist, bei denen die Dinos der Kinder-Heavy-Metal-Band „Heavysaurus“ die Bühne rocken. Supportet werden sie dabei von der Rockband „Friendly Neigh-bourhood“ aus Gronau.

ABCKidzArea

Besonderes Highlight wird die diesjährige ABCKidzArea sein, die vom Jugendwerk Ahaus e.V. organisiert wird. „Ich freue mich tierisch, dass es geklappt hat und die Kolleginnen vom Jugendwerk ihre Sozialpädagoginnen und Ideen mitbringen“, erläutert Eva Vehring, die hauptberuflich ebenfalls in der Jugendarbeit tätig ist.

Für den Einlass auf das Veranstaltungsgelände wird ein Nachweis über die 3Gs (Getestet, Geimpft oder Genesen) benötigt und zur Rückverfolgbarkeit für das Gesundheitsamt müssen die persönlichen Kontaktdaten abgegeben werden.

Alle haben Bock

Das Veranstaltungsgelände wird in Partyquadrate mit bis zu sechs Personen und Bierbankgarnituren mit bis zu zehn Personen unterteilt. So ist es einfach, die nötigen Abstände einzuhalten. Die Plätze werden am Einlass zugewiesen. Die Kontaktdaten für eine mögliche Rückverfolgbarkeit werden dort mittels Luca App oder Kontaktformular erfasst. „Wir wünschen uns eine schöne Geburtstagsparty auf der schönsten Liegewiese des Münsterlandes mit einem großartigen Line Up und haben jetzt schon alle Bock“, sind sich die Veranstalter einig.

Startseite