1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Alstätte
  6. >
  7. Notorischer Aufhaus-Dieb zeigt sich geläutert, muss wegen Diebstählen aber noch einmal vor Gericht

  8. >

Ahauser erbeutet über 20.000 Euro

Notorischer Aufhaus-Dieb zeigt sich geläutert, muss wegen Diebstählen aber noch einmal vor Gericht

Ahaus

Immer wieder hat ein heute 29-jähriger Ahauser Waren aus dem Aufhaus gestohlen. Das digitale Kaufhaus musste deswegen zwischenzeitlich sogar schließen. Jetzt musste sich der notorische Dieb (erneut) vor dem Amtsgericht verantworten.

Von Stephan Rape

Immer wieder hatte die Kamera den Ladendieb im Herbst und Winter 2021 auf frischer Tat im Aufhaus aufgezeichnet. Jetzt wurden die übrig gebliebenen Fälle gegen ihn verhandelt. Er zeigte sich reuig und geständig – und hat sein Leben in der Zwischenzeit umgekrempelt Foto: Tobit.Labs

Beute im Wert von mehreren Zehntausend Euro hatte ein heute 29-jähriger Ahauser im Herbst und Winter 2021 aus dem Aufhaus getragen. Das ging so weit, dass das Unternehmen Tobit.Labs als Betreiber des Aufhauses keine Alternative gesehen hatte, als das Aufhaus über mehrere Tage zu schließen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!