1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Alstätte
  6. >
  7. Quad-Unfall mit Kleinkind: Achtjährige betätigte versehentlich Gasgriff

  8. >

Quantwick

Quad-Unfall mit Kleinkind: Achtjährige betätigte versehentlich Gasgriff

Wüllen

Bei dem Quad-Unfall in Quantwick am Mittwoch wurde ein Kleinkind schwer verletzt. Einen Tag nach dem schrecklichen Unfall hat die Polizei nähere Einzelheiten bekannt gegeben.

Von Stephan Rapeund

Nach dem tragischen Unfall von Mittwochnachmittag hat die Polizei am Donnerstag nähere Einzelheiten bekannt gegeben. Foto: Stephan Rape

Nach dem tragischen Unfall auf dem Hof in Quantwick von Mittwoch hat die Polizei am Donnerstag nähere Einzelheiten bekannt gegeben: Ein eineinhalbjähriges Kind war bei dem Unfall mit einem Quad schwer verletzt worden. „Schwer aber nach jetzigem Stand nicht lebensbedrohlich“, betont Thorsten Ohm von der Pressestelle der Polizei im Kreis Borken. Demnach hatte sich der Unfall wie folgt ereignet. Ein 34-jähriger Ahauser war mit dem Quad gefahren und hatte auf dem Hof angehalten. Bei laufendem Motor wollte dann ein achtjähriges Mädchen zusteigen, um eine Runde mitzufahren. Beim Aufsteigen sei sie dann aus Versehen an den Gasgriff am Lenker geraten und habe ihn betätigt. Das Quad habe dadurch einen Satz nach vorne gemacht und so das Kleinkind getroffen, das vor dem Quad gestanden hatte.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE