Segnungsverbot

Stefan Jürgens hat Segnungsaktion für gleichgeschlechtliche Paare mitinitialisiert

Ahaus

Zuletzt wurden die Segnungen gleichgeschlechtlicher Paare von einigen Geistlichen zwar ausgeübt, aber immer unter dem Mantel der Verschwiegenheit. Damit soll jetzt Schluss sein. Und dass er seinen Bischof in Münster damit nicht glücklich macht, weiß Stefan Jürgens.

Bernd Schäfer

In vielen deutschen Pfarreien lehnen sich Geistliche und Gläubige gegen das Segnungsverbot aus dem Vatikan auf. Foto: Jonas Wiening

Dass er seinen Bischof in Münster damit nicht sonderlich glücklich macht, weiß Stefan Jürgens. War Dr. Felix Genn doch erst 2017 noch persönlich eingeschritten, als der Pfarrer einer Gemeinde in Wesel ein homosexuelles Paar segnen wollte.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!